Willkommen beim Nachfahrenverband Eisenberg

Liebe Familie

die Homepage des Nachfahrenverbandes besteht aus einem offenen Bereich und einen geschützten internen Bereich mit mehr Funktionen und Informationen. 

Familienmitglieder, die noch keinen Benutzernamen haben, wenden sich bitte an info@ferrimontana.net 

Anregungen, Fragen und Kommentare könnt ihr gerne ebenfalls an diese E-Mail schicken.

Familientag 2023

Der Familientag 2023 findet vom 28.4. - 1.5.2023 im Urwald-Life-Camp in Lauterbach / Thüringen statt.

Er erstreckt sich über vier Tage von Freitag bis Montag und bietet die Möglichkeit an einem sehr entspannten Ort zusammen mit neuen und altbekannten Gesichtern aus dem Eisenberg’schen Nachfahrenverbands ein abwechslungsreiches Programm aus Spiel, Sport, Kultur und Familiengeschichte zu erleben und aktiv mitzugestalten.

Weitere Informationen per Mail und auf der internen Homepage. 

Ferrimontana 58

Sie ist da! Die neue Ferrimontana. 

Die ersten Exemplare sollten in den nächsten Tagen bei den Mitgliedern in Deutschland ankommen.

Mehr Infos auch zur digitalen Version bald an dieser Stelle. 

18.03.2022

Regionaltreffen 2022 (haben stattgefunden)

Regionaltreffen "Rhein-Main" in Frankfurt/M.

Wann: Samstag 19. März 2022 um 15:00 Uhr

Wo: „Oberschweinstiege“ in der Oberschweinstiegschneise 65, 60598 Franfurt a. M. (www.oberschweinstiege-frankfurt.de). Das Lokal liegt nett im Stadtwald, mit Spielplatz, Straßenbahnanbindung, genug Parkplätzen … 

Kontakt: frankfurt-regional@ferrimontana.net

Regionaltreffen Neckar in Stuttgart (Achtung geänderter Treffpunkt ggü. Ferrimontana 58 Ankündigung)

Wann: Samstag 19. März 2022 um 15:00 Uhr 

Wo: "Kursaal" im Kurpark Bad Cannstatt Königsplatz 1 · 70372 Stuttgart.

Rahmenprogramm gestaltbar je nach Wetter. 

Kontakt: stuttgart-regional@ferrimontana.net

(fortlaufende Aktualisierung) 

Reenactment im Ringgau 19.-22.5.2022 (fand nicht statt)

Die Fahrt von Nesselröden nach Datterode  (verändert nach Motiven von M. Sachse-Schubert und dem Scherenschnitt der Ahnen)

Wochenendfreizeit auf dem Ringgau 

Im Frühjahr 1840 siedelte die Ahnenfamilie von Nesselröden nach Datterode über. Wie war das damals? Gab es einen großen Umzugstreck mit Kutschen für alle oder nur für die Ahnfrau und das jüngste Kind? Wir wissen es nicht aber die Vorstellung, dass die Großfamilie die beschwerliche Reise zusammen machte und als Aufbruch in eine bessere Zeit, ist reizvoll.

Leif E. möchte mit weiteren Familienmitgliedern die Reise von Nesselröden nach Datterode nachempfinden, vielleicht auch neuerfinden; als Zeitreise sozusagen oder neudeutsch Reenactment. Idealerweise in historischen Kostümen und noch besser mit Kutsche, auf jeden Fall mit historischen Speisen und dem Besuch der Kirchen.

Programm:    Anreise: Donnerstag, Vorbereitung Freitag, Reise Samstag, Sonntag Postproduction.
Unterkunft:  Pferdehof mit Schlafsaal und Zeltmöglichkeit, Selbstversorger
Zeitraum:     Wochenende 19. – 22. Mai 2022
Kosten:         30 Euro für die Übernachtung, weitere Kosten hängen auch vom Aufwand ab

Mehr Informationen und Kontaktdaten finden sich hier.   

 

(Bild verändert nach Motiven von M. Sachse-Schubert und dem Scherenschnitt der Ahnen)

Familientag 2021 in der Hohen Fahrt - Absage

Update Absage:

Liebe Familienmitglieder,

schweren Herzens haben wir uns entschieden, den Familientag 2021 abzusagen.

Geänderte Rahmenbedingungen in der Jugendherberge sowie die unsichere Pandemiesituation haben den Ausschlag gegeben. Wir bedauern das sehr und werden per E-Mail und Post über das weitere Vorgehen informieren.  

Bernd Eisenberg, 04.09.2021

 

Update Umfrage:

Vielen Dank an diejenigen, die an der Umfrage zu den Familientagen teilgenommen haben. Weitere Informationen zum Familientag 2021 gibt es direkt per E-mail an die Interessenten. 

 

Bernd Eisenberg, 23.07.2021

 

.........................................................

 

Anfang des Jahres hatten wir vage optimistisch einen Familientag für das letzte Septemberwochenende angekündigt.

Die aktuellen Infektionszahlen sprechen dafür, auch wenn nach dem Auf und Ab des Frühjahrs allen bewusst ist, dass sich die Situation schnell wieder ändern kann.

Wir denken, dass der gemeinsames Zusammenkommen für den Familienverband sehr wichtig und unter aktuellen Bedingungen auch vertretbar ist, darüber hinaus ist eine langfristige Perspektive aber ebenfalls wichtig.

Vor diesem Hintergrund sieht die Planung wie folgt aus:

Familientag 2021            Hohe Fahrt        24.- 26. September 2021

Familientag 2023            N.N.                    28. April – 1. Mai 2023

Informationen zur Anmeldung werden in Kürze verschickt.

 

Bernd Eisenberg 27.06.2021

Ferrimontana Vortragsreihe

Teaser Białowieża

 

Am 23. Januar starten wir mit der Ferrimontana Vortragsreihe. Lars Eisenberg nimmt uns mit auf eine Reise in den Białowieża Nationalpark. 

Die Zugangsdaten zum Webex-Meeting finden sich im internen Bereich (Familientreffen\Familie Online) oder können hier bitte rechtzeitig vorab angefordert werden. Um 18.00 geht es mit einer Begrüßung los, ab 17.30 wird Gelegenheit sein, die technischen und organisatorischen Fragen zu klären.

Nach dem Vortrag möchten wir die Möglichkeit bieten, sich in Kleingruppen auszutauschen. Wer gerne eine eigene aufmachen möchte, melde sich bitte per E-Mail oder in der Vorbereitungszeit ab 17.30. 

Wenn das Format funktioniert, würden wir es gerne auch in den kommenden Monaten weiterführen. Ein paar Ideen für zusätzliche Vorträge gibt es bereits, weitere Vorschläge - auch für andere Inhalte wie Konzerte oder Filme - sind sehr willkommen. 21.01.2021

 

Erste Videolounge ein voller Erfolg

So geht Familie heute.

Im Zuge der Corona-Krise verändern sich auch die Kontaktmöglichkeiten zum Rest unserer Familie. Anläßlich des (abgesagten) Familientags 2020 haben wir am Mai-Samstag ein Videoportal eröffnet und den Familienmitgliedern angeboten, sich dort einzufinden und auszutauschen.

Gesagt - getan. Drei Termine waren vorgesehen und von mal zu mal stiegen die Teilnehmerzahlen. Bis zu 10 Haushalte mit zeitweise 16 Familienmitgliedern waren online, sahen sich zum Teil das erste Mal, lernten sich kennen, tauschten sich aus. Andere sahen Omas, Enkel, Nichten und Eltern seit länger Zeit das erste mal wieder, wenn auch nur als Video.

Selbst Leute, die sich eigentlich nicht sicher waren, ob dieser "neumodische Kram" zu gebrauchen war, schafften es in die Videolounge und beteiligten sich rege.

Auf Grund des großen Erfolgs arbeitet das Team von Ferrimontana-Online an einer Lösung, ein Videoportal dauerhaft auf der Seite anzubieten, um auch außerhalb von Online-Familientagen die Möglichkeit zu schaffen, sich per Videochat auszutauschen und sich für die Zeit nach den Kontaktbeschränkungen schon mal zu verabreden.

Als weiteres Resultat aus den Videokonferenzen laufen im Hintergrund jetzt bereits die Vorplanungen für ein Familientag 2020 -reloaded. Die Location am Edersee ist vorläufig für nächstes Jahr geblockt und das geplante, umfangreiche Programm des Familientages könnte im Wesentlichen so ins nächste Jahr übernommen werden. Solltest Du noch Anmerkungen oder Anregungen zur Neuauflage des Familientages haben, melde dich gerne per Email bei Bernd unter bernd.eisenberg@ferrimontana-online.de.

Familientag 2020 - diesmal im Netz

Der "echte" Familientag musste leider abgesagt werden aber wir möchten trotzdem die Möglichkeit schaffen, rund um den ursprünglichen Termin zusammen zu kommen, diesmal im Netz, d.h. an dieser Stelle und in erster Linie im internen Bereich.
 
Im Infobrief gibt es die Übersicht zu den möglichen Aktivitäten, in den nächsten Tagen wird die Struktur aufgebaut für die
- Familien-Collage , es wurden schon 20 Köpfe auf 8 Fotos geschickt 
- Corona-News und 
- weitere Aktivitäten.
 
Und dem Videochat am Samstag. 
 

Absage Familientag 2020

Liebe Familienmitglieder,

der Familientag in der Hohen Fahrt am Edersee findet leider nicht statt. Die allgemeinen Kontaktbeschränkungen und Veranstaltungsverbote gelten bis zum 3.5.2020. 

Wann Treffen mit über 100 Personen wieder möglich sein werden, ist ungewiss. Wie dennoch der Kontakt untereinander und ein Austausch möglich sein kann, wird in den nächsten Tagen im internen Bereich der Homepage kommuniziert. 

Viele Grüße und bleibt gesund 

 

Bernd Eisenberg

17.4.2020

Familientag 2020 - das wäre es gewesen

Der Familientag 2020 findet am Edersee in der Jugendherberge Hohe Fahrt vom 1.-3.5. statt.

Bis Anfang Februar haben sich bereits 140 Familienmitglieder angemeldet, es dürfen gerne noch mehr werden.

Für weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung zum Familientag ist es zunächst erforderlich sich im geschützten Mitglieder-Bereich anzumelden:

Login zum Mitglieder Bereich

Wer Fragen und Anregungen hat, kann sich auch direkt an familientag2020@ferrimontana-online.de wenden.

Februar 2020

JH Hohe Fahrt - Familiendorf